Boule

Boule ist cool und Pétanque macht schlank.

Boule, Pétanque oder Boccia:

Die Geschichte des Kugelspiels lässt sich bis in das Jahr 460 v. Chr. zurückverfolgen, als der griechische Arzt Hippokrates von Kos ein mit Steinkugeln gespieltes Spiel lobend erwähnte. Im 2. Jahrhundert nach Christus beschrieb der griechische Gelehrte Iulius Pollux ein Spiel, bei dem zwei Spieler einen entfernten Ziegelstein mit ihren Steinkugeln treffen mussten.

Unsere Boule-Bahn im Garten des Begegnungszentrums ist täglich geöffnet und steht allen Besuchern zur Verfügung. Am Freitagnachmittag treffen sich regelmässig einige Spieler um eine ruhige Kugel zu schieben.

Denn: Das Boulespiel ist gut gegen Rheuma, alle möglichen anderen Leiden und es ist für Menschen aller Altersstufen geeignet und zwar vom Kind bis zum Greis. (Francois Rabelais, Schriftsteller und Humanist)

Unsere Boule-Bahn im Garten des Begegnungszentrums ist täglich geöffnet und steht allen Besuchern zur Verfügung.

Am Freitagnachmittag treffen sich regelmässig einige Spieler um eine ruhige Kugel zu schieben.

Weitere Sport – Spielaktivitäten im BZP

TischtennisBouleBillardDie BZP Olympiade
RatespieleBrettspiele

Zurück zu Sport und Spiel

Startseite

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Kommentare sind geschlossen.