Computerclub

Ein Computer beherrscht die kompliziertesten Dinge. Das sieht man am besten in seinen Fehlern.

Der ursprünglich von Horst Schumm im Dezember 2010 ins Leben gerufene Computer Club war zu Beginn ein Ableger des DACH-Clubs. Seit September 2015 treffen sich die Freunde des Computer Clubs jeden Donnerstag ab 14.00 Uhr im BZP in Naklua.

Für sehr viele ist der Computer und das Internet die gerne genutzte und oft einzige Verbindung zur alten Heimat. Das gilt für Nachrichten und Kontakte, die Verbindung zu Familie oder Freunden per E-Mail oder Chat-Programmen oder auch deutschsprachiges Fernsehen und Radio. Für viele unserer Besucher ist der Umgang mit den digitalen Medien, seien es Notebook, Laptop oder Desktop, Tablet oder Smartphone „Neuland“ und nicht wenige sind im Umgang mit dieser „neuen Technologie“ hin und wieder überfordert.

Aus diesem Grund wurde der Computerclub mit dem Ziel gegründet, unseren Teilnehmern und Besuchern bei ihren technischen Problemen soweit wie möglich zu helfen, bzw. die vorhandenen Probleme zu lösen. Manch einer mag Scheu davor haben, gegenüber anderen zuzugeben, dass ihm oder ihr der Umgang mit den neuen Medien Probleme bereitet und scheut sich vielleicht aus diesem Grund sogar davor, diese als Werkzeug und Hilfsmittel einzusetzen.

Genau diese Scheu möchten wir unseren Teilnehmern nehmen, denn: ES GIBT KEINE DUMMEN FRAGEN, ES GIBT NUR DUMME ANTWORTEN! Also kommt donnerstags ab ca. 14.00 Uhr ins Begegnungszentrum Pattaya, unsere ehrenamtlichen „IT-Gurus“ werden versuchen, die anstehenden Fragen und Probleme kurzfristig und, soweit möglich, direkt vor Ort zu lösen. Bringt eure digitalen Geräte mit, allen Besuchern im Begegnungszentrum steht ein kostenloses WLAN (WiFi) zur Verfügung.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Kommentare sind geschlossen.