Evangelische Gemeindearbeit in Pattaya

Seelsorge und Diakonie

„Was ihr für einen meiner Brüder oder einer meiner Schwestern getan habt, – und wenn sie noch so unbedeutend sind – das habt ihr für mich getan“, so lässt der Evangelist Matthäus den wiederkommenden Christus sprechen (Matth. 25, Vers 40; Basisbibel). Das ist der Grund, warum es zum christlichen Glauben und Leben gehört, sich um Menschen zu kümmern, die in Not sind und Hilfe brauchen.

Unser Begegnungszentrum ist daher eine Anlaufstation für Beratung und Seelsorge in Lebensfragen und für praktische Hilfe. Unsere Pfarrer Wolfgang Leuschner und Carsten Körber sind erfahrene Seelsorger, die zuhören und raten, wenn etwas die Seele belastet. Sie begleiten Menschen seelsorgerlich in Trauerfällen, im Gefängnis und in besonderen Notlagen.

Im Begegnungszentrum gibt es ein kompetentes Team, das berät, wenn es in bi-kulturellen Partnerschaften kriselt, wenn praktische Fragen mit Behörden geklärt werden müssen oder wenn Krankheit und Lebenskrisen einen aus der Bahn werfen.

Wir arbeiten hierbei auch mit dem Deutschen Hilfsverein und den Botschaften von Deutschland, Schweiz und Österreich zusammen. Sprechen Sie einfach unsere beiden Pfarrer, Betriebsleiter Khun Jack oder Geschäftsführer Peter Hirsekorn an.

Mehr Religion bei Evangelisch in Pattaya

Zurück zu Menschen begegnen

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Kommentare sind geschlossen.