Musikalisches

Ich verstehe nichts von Musik. In meinem Fach ist das nicht nötig. Elvis Presley.

Chorsingen galt lange als uncool, war nur etwas für richtig gute Sänger. Doch das hat sich gründlich geändert. Insgesamt singen in Deutschland momentan mehr als fünf Millionen Menschen in Gesangsgruppen oder im Chor. Alle wollen nur eins: Singen, Spaß haben und Leute kennen lernen.

Im Begegnungszentrum leitet Wolfram Reda gleich zwei Chöre: den Kirchenchor der Gemeinde und unseren Shanty-Chor. Und unsere Hausband, Die Bezettis, sorgt mit einem Potpourri aus deutschen Schlagern sowie Pop- und Rocksongs für Stimmung und gute Laune. Sowohl unsere Chöre als auch Die Bezettis freuen sich über neue Mitstreiter, insbesondere weibliche Stimmen werden dringend gesucht.

Die Termine für die Proben der Chöre und der Bezettis werden im Wochenprogramm angekündigt, unter Kontakte könnt ihr aber auch gerne direkt mit den jeweiligen Leitern Kontakt aufnehmen.

Der Kirchenchor unserer Gemeinde

Der Shanty-Chor des BZP

Die Bezettis

Startseite

Bitte teilen Sie diesen Beitrag

Kommentare sind geschlossen.